Geschlossen wegen Renovierung

Die Friedenskapelle – Eine Erfolgsgeschichte!

Seit drei Jahren hat die VHS in der Friedenskapelle eine Soziokulturelle Begegnungsstätte eingerichtet. Die Friedenskapelle hat sich als neuer Bildungsstandort und als lebendige Kulturstätte etabliert.

Von Juli bis Dezember 2019 wird die Friedenskapelle renoviert. In dieser Zeit ist sie geschlossen.

Am Tag des Offenen Denkmals, am 08. September, präsentieren wir das historische Gebäude in spannenden Zeitreisen und bieten einen Einblick in die laufende Renovierung. Im ersten Bauabschnitt werden die Sanitäranlagen saniert und u.a. eine Künstlergarderobe eingebaut. Möglich wird dies durch die Spenden, die der Verein für Baukultur mit unermüdlichen Einsatz gesammelt hat und dem städtischen Engagement unter der Regie des Baudezernenten Peter Kiefer und seiner Abteilung.
Wir freuen uns schon jetzt auf die Wiedereröffnung.